Winterpause bei PhysioSport

Trotz der kurzen Winterpause haben zahlreiche Profisportler die freien Tage genutzt um sich auf die Rückrunde vorzubereiten.

In Einzelcoachings und Kleingruppen haben die Fußballer der 1. bis 4. Liga und mehrere Junioren Bundesligaspieler an ihren Defiziten gearbeitet und sich körperlich den Feinschliff für 2020 geholt. Themen waren u.a. Tests, Unilaterales Beintraining, Rumpfstabilität, Einsatz von Atmung zur Mobilisierung und Regeneration sowie visuelles Training. Die Fußballer kamen unter anderem vom 1.FC Köln (1. Mannschaft, U21, U19, U17), Nürnberg, Kiel, Bielefeld, Bergisch Gladach und Viktoria Köln sowie Füchse Berlin (Handball) und aus dem Reitsport (Jockey).

Wir freuen uns schon auf die Sommerpause 2020. Herzlich Willkommen sind Sportler jeder Sportart, egal ob zur Rehabilitation oder präventiv. Wir teilen die Sportler je nach Verletzung, Leistungsniveau und Defiziten in unterschiedliche Kleingruppen auf.

Für die Sportler und die Coaches waren es intensive und und produktive Tage. Den Sportlern wünschen wir in 2020 gutes Gelingen, sportlichen Erfolg und viel Gesundheit!!

Euer Team PhysioSport