Sprungmenü
 
Artikel

Luxemburgisches Beachvolleyballteam zum Trainingslager in Österreich

Nach einer bereits erfolgreichen Vorbereitung im Februar zog es das luxemburgische Nationalteam im Beachvolleyball um den Trainer Michel Beautier wieder nach Klagenfurt am Wörthersee.

Wechselhaftes Wetter und eine verletzte Spielerin (Rebecca Klerf) erschwerten die Bedingungen. Doch das Team Guggi/Obernosterer hatten steht´s eine gute Options für (fast) jedes Training, sodass nicht nur Spass, sondern auch ordentlich Schweiss geflossen ist.

PhysioSport Köln war vor Ort und stand zur physiotherapeutischen Untersützung immer bereit.
Wir danken für die Einladung und wünschen dem Team Klerf/Grethen für die offizielle Saison alles Gute und speziell Rebekka Klerf eine gute Genesung.

Zurück